Großer Sport beim Staffeltag 2017 ...

von Köstler

Beim Staffeltag der Grund- und Oberschulen aus dem Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf waren unsere Teams einmal mehr überragend. Bei den diesjährigen Wettbewerben liefen 9 großartige Staffeln in die Medaillenränge! Den Anfang machten unsere Jüngsten aus den Klassen 5 und 6 in der WK IV. Hier erkämpften sich die Jungen über 8 x 50m die erste Goldmedaille des Tages und qualifizierten sich damit für das Berlinfinale.

Bei den Langstaffeln über 3 x 800m konnten unsere Jungen anschließend noch eine Bronzemedaille erlaufen. Beim Wettkampf der Oberschulen knüpften unsere Teams nahtlos an diese Erfolge an. Die Jungen der WK III erliefen sich über 4 x 100m mit deutlichem Vorsprung die Goldmedaille. Die Sprinter in der WK II und WK I mussten sich jeweils nur knapp geschlagen geben und erkämpften Silber. Bei den Langstaffeln der Jungen war das Herder-Gymnasium in diesem Jahr das Maß aller Dinge. In allen drei Wettkampfklassen waren unsere Staffeln nicht zu schlagen und liefen als Sieger über die Ziellinie! Somit ist unsere Schule in allen Wettbewerben beim Staffelfinale der Berliner Schulen am 27.09.2017 vertreten! Abgerundet wurde dieser grandiose Erfolg durch unsere Mädchen, die eine Bronzemedaille über 4 x 100m in der WK III und einen guten 4. Platz über 3 x 800m in der WK II erlaufen konnten.

Wir gratulieren allen Staffel-Teams zu diesem bärenstarken Auftritt und wünschen viel Erfolg für die Finalveranstaltungen!

J. Heinemann, 15.09.2017

Zurück