Bonjour et Bienvenue!

le meublele chocolat
le parfuml'adresse
la carte
la musiqueParlez-vous français?
Bien sûr!

le restaurant
la crème
le caféla mer
le bonbonla rosela mode

Herzlichen Willkommen im Fach Französisch!

Hast du schon gewusst?

Französisch...

  • wird weltweit von 300 Mio. Menschen gesprochen und ist weltweit somit die fünftmeist gesprochene Sprache und nach Englisch die am häufigsten gelernte Fremdsprache,
  • ist neben Englisch offizielle Arbeitssprache in der EU und vielen internationalen Organisationen (z. B. UNO, NATO, UNESCO) sowie die Sprache unseres wichtigsten europäischen Partners,
  • bietet als romanische Sprache eine ausgezeichnete Grundlage für das Erlernen weiterer romanischer Sprachen wie z. B. Spanisch, Italienisch oder Portugiesisch,
  • ist Amtssprache in vielen Ländern wie z. B. der Schweiz, Belgien, Luxemburg, Senegal und Kanada,
  • ist die „Eintrittskarte“ zu einer der interessantesten Kulturen der Welt: l’art de vivre, der französischen Literatur, dem Kino und nicht zuletzt der französischen Küche,
  • ist eine schöne, klangvolle Sprache,
  • bietet Zugang zu den vielfältigen Austauschprogrammen zwischen Deutschland und Frankreich wie z. B. den Aktivitäten des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) / Office franco-allemand pour la Jeunesse (OFAJ) oder der Teilnahme an einem individuellen Austauschprogramm für Jugendliche entweder für 3 Monate (Brigitte-Sauzay-Programm) oder für 6 Monate (Voltaire-Programm).

Literatur: Französisches Ministerium für Europa und auswärtige Angelegenheiten. https://www.diplomatie.gouv.fr/de/informationen-uber-frankreich/franzosisch-lernen-studieren-in-frankreich/article/10-gute-grunde-franzosisch-zu-lernen

Dies sind sicherlich gute Gründe, um Französisch zu lernen. Eine neue Sprache ermöglicht dir einen Einblick in das Leben, die Wünsche und Träume anderer Menschen unserer globalisierten und multikulturellen Welt sowie neue Perspektiven und Denkweisen.