Gute Leistungen bei den BJS 2019

von Andrii Biryukov

Traditionell absolvierten in den frühen Morgenstunden die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ihre Cooper-Läufe. Beim dritten Lauf setzte dann bereits der befürchtete Nieselregen ein, aber es gibt ja im Sport bekanntlich kein schlechtes Wetter...! So trotzten wir den mittlerweile sehr unangenehmen Witterungsbedingungen und eröffneten pünktlich um 09.30 Uhr die Wettkämpfe. Unmittelbar im Anschluss begann das rege Treiben an den Wettkampfstationen für Lauf, Sprung, Wurf und Stoß. Trotz anhaltenden Nieselregens wurden die Stationen mit gewohnter Zuverlässigkeit vorbildlich von den zahlreichen Kolleginnen und Kollegen, tatkräftig unterstützt von vielen Schülerinnen und Schülern, betreut.

Die Bundesjugendspiele des Herder-Gymnasiums fanden am Mittwoch, dem 25. September 2019, statt. Nach eingehender Wetteranalyse entschied die Schulleitung in enger Abstimmung mit dem Fachbereich Sport am Tag zuvor, dass das Sportfest planmäßig durchgeführt wird.

Herr Maertens und sein Schüler-Team sorgten zudem für ein kulinarisches Verwöhnprogramm.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Helferinnen und Helfer für die hervorragende Arbeit!
533 Mädchen und Jungen der Klassenstufen 5 bis 12 kämpften derweil um gute Resultate bei ihrem
leichtathletischen Dreikampf und ließen trotz der schlechten äußeren Bedingungen sogar einige Schulrekorde purzeln. Insgesamt konnten bei den diesjährigen Bundesjugendspielen 6 neue Bestmarken in den einzelnen Klassenstufen markiert werden! Herzliche Glückwünsche an unsere neuen Schulrekord- Inhaberinnen und -Inhaber!
Zum Abschluss dieses Wettkampftages fanden traditionell die 800m-Läufe statt.

Mit großem Einsatz kämpfte die große Mehrzahl des Starterfeldes auf den beiden Stadionrunden um eine bestmögliche Zeit und die begehrten Startplätze in unserem Schulteam bei den Staffelwettbewerben 2020. Insgesamt konnten bei den BJS 2019 132 Ehren- und 203 Siegerurkunden überreicht werden! Für die medizinische Sicherheit sorgte auch in diesem Jahr unser 1. Hilfe-Team der Oberstufe. vAm Ende der Veranstaltung zeigte sich bei zwei Einsätzen, wie wichtig die Arbeit von Frederick, Lennard, Jette und weiteren Ersthelfern war. Auch an das 1. Hilfe-Team ein herzliches Dankeschön, sie haben einen ausgezeichneten Job gemacht!


J. Heinemann

Auswertung der BJS 2019 – beste Resultate

Klassenstufe Mädchen Jungen
5 Shuying, Chen 5f
984 Punkte
Taute, Maxim 5e
1020 Punkte
6 Soldatova, Jenny 6f
1153 Punkte
Zengguan, Li 6f
1029 Punkte
7 Klauenberg, Annika 7e
1310 Punkte
Erdem, Hasan 7a
1143 Punkte
8 Younes, Yara 8a
1243 Punkte
Mardini, Mahdi 8f
1502 Punkte
9 Fayngold, Alexandra 9e
1225 Punkte
Guo, Andi 9f
1281 Punkte
10 Kümmerle, Frida 10e
1200 Punkte
Cehnioglu, Can 10a
1472 Punkte
WK Pflüger, Natalia
892 Punkte
Alahme, Kaled
793 Punkte

Zurück