13 Podestplätze beim Staffeltag 2019!

von Fedir Fedorov

5 x Gold, 3 x Silber und 5 x Bronze - das war die großartige Bilanz unserer Schule beim Staffeltag der Grund- und Oberschulen aus dem Bezirk CharlottenburgWilmersdorf! 12 großartige Staffeln liefen am Mittwoch, dem 28.08.2019, bei Temperaturen jenseits der 30 Grad im Mommsenstadion auf das Siegerpodest und krönten ihre Leistungen mit entsprechenden Medaillen! Den Anfang machten traditionell unsere Jüngsten aus den Klassen 5 und 6 in der WK IV. Hier verpasste die Staffel der Jungen über 8 x 50m durch einen verpatzten letzten Wechsel den Sprung auf das Podest und belegte einen guten vierten Platz. Auch bei den Langstaffeln über 3 x 800m schlugen sich unsere ersatzgeschwächten Staffeln achtbar und erreichten die Plätze 4 und 5.

Beim anschließenden Wettkampf der Oberschulen trumpften unsere Teams dann groß auf.

Die Staffeln über 4 x 100m der Mädchen stürmten in der WK III und in der WK I jeweils auf den ersten Platz und konnten sich überglücklich mit einer Goldmedaille schmücken. Komplettiert wurde der Erfolg durch Bronze für die zweite Staffel in der WK III.

   

Die Langstaffeln über 3 x 800m in der WK III trotzten der Hitze im Stadion und erkämpften sich sogar mit beherzten Läufen einen grandiosen Doppelsieg! Beide Staffeln konnten sich im Anschluss auf dem Siegerpodest für Gold und Silber feiern lassen.Die Jungen liefen in der WK III über 4 x 100m auf einen guten 3. Platz.

  

In der WK II verpatzte unsere 1. Mannschaft den ersten Staffelwechsel und schied leider aus. Allerdings nahmen die Sprinter der 2. Mannschaft ihr Herz in die Hand und stürmten mit hauchdünnem Vorsprung als Sieger über die Ziellinie. Somit ging der Titel in dieser Wettkampfklasse zum dritten Mal in Folge an das Herder-Gymnasium!

Die Erfolge der Sprinter wurde mit einer Bronzemedaille in der WK I abgerundet  

Bei den Langstaffeln gelang unseren Jungen in der WK II der zweite Doppelsieg des Tages! Beide Teams kämpften bei Temperaturen von 35 Grad beherzt um den Sieg und konnten sich am Ende über Gold und Silber freuen. Auch in der WK III konnten unsere Staffeln überzeugen und wurden auf dem Podest mit Silber und Bronze belohnt.

  

Den Abschluss machten die großen Jungen der WK I. Auch sie erkämpften sich einen Platz auf dem Podest und bekamen die Bronzemedaille überreicht.

Wir gratulieren allen Staffel-Teams, bedanken uns für die großartige Einsatzbereitschaft und wünschen den qualifizierten Mannschaften viel Erfolg bei den Berliner Meisterschaften am 11. September im Jahn-Sportpark!

Ein ganz besonderer Dank geht an dieser Stelle noch an Aysha und Lilli, die mich trotz Verletzung tatkräftig bei der Organisation und beim Coaching der Teams unterstützten! Ihr seid Spitze!

J. Heinemann

Zurück