Neuigkeiten

von Felix Broman

Pythagoras Quest 2019

Vom 23. bis 25. Mai waren Aysha, Kilian und ich, Felix, aus der 9f in Malmö zur diesjährigen Finalrunde des schwedischen Pythagoras Quest.

Am Donnerstagmorgen fuhren wir nach Malmö los, wo wir um gegen 17 Uhr nach rund 7,5 Stunden Fahrt in Begleitung der Känguru-Chroniken (Marc-Uwe Kling) vor der Schule unserer Austauschschüler eintrafen. Dort trafen wir diese und deren Lehrerinnen, mit denen wir dann Pizza essen gingen. Anschließend ging es nach Hause zu den Familien.

Weiterlesen …

von Alexander Dziekan

Super Ergebnisse beim Dierke Wettbewerb

Am diesjährigen Geografie-Wettbewerb nahmen über 250 Schüler*innen der Klassenstufen 5 bis 10 teil, was ein großes Interesse am Fach Geografie wiederspiegelt.

Weiterlesen …

von Alexander Dziekan

Großes Helferteam beim 39. Berliner Halbmarathon!

Am 07.04.2019 starteten unsere Herder-Volunteers bereits zu ihrem 5. Einsatz beim Berliner Halbmarathon.Gegen 7:20 Uhr richteten sich 30 Schülerinnen und Schüler unseres Helferteams auf den erstmals in der Straße des 17. Juni bereitgestellten „Höffis“ ein.

Das Helferteam 2019

Weiterlesen …

von Felix Broman

Stimmt die Chemie?

Am 15.3.2019 wurde im Bode-Museum die Ausstellung „Stimmt die Chemie“ eröffnet, die den Abschluss einer umfangreichen Kooperation des Grundkurses Chemie unter der Leitung von Robert Kiehl mit dem Bode-Museum zum Thema Metallrestaurierung bildete. Die Ausstellung kann bis 28.4.2019 kostenlos im Bode-Museum besucht werden.

DT

Nähere Informationen unter: https://www.lab-bode.de/lab.bode/aktuelles/schulprogramm/ausstellungseroeffnung-stimmt-die-chemie-am-15-03-im-bode-museum/

Weiterlesen …

von Felix Broman

Bericht zur Arbeit der Bienen-AG vom 19. Februar 2019

Heute kümmerten wir uns um die typischen „Winterarbeiten“, die dann stattfinden, wenn das Wetter schlecht ist (zu kalt, zu windig, regnerisch) und die Bienen deswegen nicht fliegen.

So haben wir heute zum Beispiel eine neue Beute (einen Bienenstock) mit Schutzlasur angestrichen, damit sie vor Wind und Wasser geschützt ist. Darin sollen im Frühling bzw. Sommer neue Völker einziehen, wenn sich die alten Bienenvölker teilen (lassen). Die Mitglieder der Bienen-AG hatten sehr viel Spaß beim Arbeiten.

Wenn du willst, komm doch auch mal zur Bienen-AG und schau sie dir mal an! Sie findet immer dienstags von 15:00 bis 16.30 Uhr – derzeit im Raum 218 – statt. Wir freuen uns auf dich!

Ibrahim Kasmi, 8a

Weiterlesen …